Logo
Startseite
Kontakt zu unseren StadträtInnen
Stadtratsanträge
Programm 2014
pdf-Datei 410 kB
Programm Kurzfassung
Plattform
Satzung
Beitrittserklärung zum Verein
erlanger linke
pdf-Datei 105 kB
Presseerklärungen
Datenschutz
Impressum

Balkanlager Bamberg und Manching schließen!

Stand: 05.11.2018, 17.40

Datenschutzerklärung

Mitgliederverwaltung

Um das Vereinsleben zu organisieren, bzw. zur Erfüllung unserer Aufgaben nach Gesetzen und Satzung (z.B. Einladungen, Beiträge, Schriftführung, KandidatInnenaufstellung, Aktionen aller Art) fragen wir im Aufnahmeantrag Daten ab, die wir vereinsintern nutzen. Wenn ihre Mitgliedschaft endet, löschen wir ihre Daten nach 6 Monaten.

Mail an uns

Wir behalten uns vor, Mails, die an uns gesendet werden, zu speichern und zu bearbeiten, um unserer Aufgaben nach Gesetzen und Satzung zu erfüllen. Ihre Rechte (Briefgeheimnis, allgemeines Persönlichkeitsrecht, etc.) werden von uns natürlich dabei beachtet.

Kommunikation mit Ihnen, wenn Sie kein Mitglied sind

Zur Kommunikation mit Ihnen benötigen wir ihre Kontaktdaten, i.d.Regel die email-Adresse. Individuelle Briefwechsel mit Ihnen können gespeichert werden, wenn dies erforderlich ist.

Newsletter

Wir speichern Mailadressen für unsere gelegentlichen Informationsrundschreiben ("Njus-letter"). Sie haben uns die Adressen mit der Einwilligung, gelegentlich angeschrieben zu werden, auf verschiedenen Wegen (z.B. Eintrag auf einer Liste) gegeben. Wir streichen Sie sofort, wenn Sie nicht mehr angeschrieben werden wollen.

zur Seite https://www.facebook.com/Erlanger.Linke

Schlechte Nachrichten: Sie müssen davon ausgehen, dass Facebook Alles speichert, was Sie auf unserer Facebook-Seite tun, ansehen und so weiter. Die verdienen damit ihr Geld. Sie sind nicht Kunde, sondern Ware. Wenn die Kanzlerin von "Daten als das Öl des 21. Jahrhunderts" spricht, ist das schon richtig, nur sind sie die Ölquelle, und nicht der Ölscheich. Wir diskutieren regelmäßig, ob wir ihre Rechte verletzten, wenn wie sie auf eine Facebook-Seite locken und ob das überhaupt noch verantwortbar ist.

Lösung: Sie weichen auf unsere Web-Seite aus und kommunizieren mit uns per email! Noch besser: Sie sprechen mit uns bei Infoständen oder Veranstaltungen. Is halt total Achtziger und voll analog, aber die Datenkraken gehen dann leer aus.

zum Webauftritt: www.erlanger-linke.de

Vorbemerkung:

Wir arbeiten daran, bei unserem Web-Auftritt in Zukunft überhaupt keine Daten mehr über Sie zu speichern. Zur Zeit werden noch Logfiles gespeichert.

Dies war die Kurzfassung in einfacher Spache. Der Rest dieser Erklärung stammt von einem Anwalt aus diesem Internet (wie bei Allen Anderen auch).

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur "Daten" genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur "DSGVO" genannt), gilt als "Verarbeitung" jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

Wahlverein Erlanger Linke
Vorsitzender Johannes Pöhlmann
c/o Erlanger Linke im Rathaus
Rathausplatz 1
91052 Erlangen
Deutschland


E-Mail: johannes.poehlmann@erlanger-linke.de

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

Dieser Text ist abgeleitet von der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner

Termine

Donnerstag, 13.12.2018
Lektürekurs zum Thema Linke Theorie

Ort: Bürgertreff Röthelheim, Berliner Platz 1, Erlangen
Beginn: 19.30 Uhr

Spendenkonto des Wahlvereins erlanger linke
IBAN: DE55 6609 0800
0000 1592 98
BIC: GENODE61BBB

Infos
Zur Seite Die.Linke Erlangen/Höchstadt




Erlangen gegen TTIP

erlanger linke auf facebook
Facebook-Seite der Erlanger Linken (Nutzung auf eigene Gefahr!)